Der Premiumwanderweg Hochgehschätzt liegt bei Hayingen auf der Schwäbischen Alb. Und er hat es mir im wahrsten Sinne des Wortes angetan. Als Startpunkt habe ich den Wanderparkplatz bei der Wimsener Höhle ausgewählt. Das liegt vor allem daran, weil ich vor dem Losgehen gerne noch einen Kaffee trinke, mein Foto- und Filmequipment vorbereite und eben die Vorfreude genieße. Wenn ihr wollt, begleitet mich in diesem Blogbeitrag auf dem Premiumwanderweg Hochgehschätzt durch das wilde Glastal über die Wacholderheide Digelfeld zurück bis zur Wimsener Höhle. Eine abwechslungsreiche Rundwanderung, flankiert von der einen oder anderen Sehenswürdigkeit.

Der Premiumwanderweg Hochgehschätzt: Startpunkt Wimsener Höhle

Nun habe ich ja bereits, jedenfalls in Teilen, von meiner Wanderung rund um die Wimsener Höhle berichtet und selbige auch in das Location-Verzeichnis eingetragen. Weshalb also nochmals ein Blogbeitrag? Ganz einfach: weil es mir am Herzen liegt, den Premiumwanderweg Hochgehschätzt ausführlich zu beschreiben. Nicht zuletzt, dass er mir selbst in Gedächtnis bleibt. Denn ein wenig ist dieser Blog so etwas wie ein digitales Fotoalbum, das halt nicht in einem Regal steht, sondern öffentlich zugänglich ist. Wie gesagt, nutze ich die erste Kaffeepause im Biergarten des Gasthofs Friedrichshöhle dafür, meine Lumix zu checken, den Inhalt vom vorangegangenen Ausflug auf der Micro-SD-Karte zu löschen und die DJI Osmo Plus startklar zu machen (alles unbezahlte Werbung, ist mein Equipment schon seit geraumer Zeit).

Was den Premiumwanderweg Hochgehschätzt anbetrifft, könnt ihr gar nicht all zuviel falsch machen. Ihr könnt eigentlich direkt vom Wanderparkplatz aus loslaufen in Richtung Schloss Ehrenfels. Am Schloss angelangt, orientiert ihr euch nach rechts und überquert den Hasenbach. Danach geht ihr links weiter, hier ist das wunderbar wilde Glastal bereits angeschrieben. Wobei es zunächst recht unscheinbar losgeht entlang einer großen Wiese.

Parkmöglichkeiten und die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Premiumwanderweg Hochgehschätzt: Video-Impressionen von der Wanderung

Kurz zu eurer Info: Das nachfolgende Video ist so eingestellt, dass ihr erst getrackt werdet, wenn ihr dieses startet. Weitere Infos erhaltet ihr in unserer Datenschutzerklärung. Lasst euch von diesen Informationen nicht abhalten. Viel Spaß beim Anschauen.

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Alles klar

*

©[current-year] Local Players